Bild
Hier klicken für mehr Informationen: Hier geht es zur Homepage GREND - Kneipe und Bar

GREND: Kneipe und Bar

Liebe Gäste, Freunde/Freundinnen, alte und neue Besucher/innen

Bild Grend-Kneipe und Bar wird seit September 2013 unter der neuen Leitung der Steelenserin Adrianna Wolska betrieben: für Gäste, Besucher- und KursteilnehmerInnen des Grend, insbesondere auch für alte und neue Besucher aus dem Stadtteil/dem Bezirk und auch darüber hinaus; mit einer umfangreichen Getränkekarte, frisch gezapften Stauder- und Veltinspils sowie dem neuen GREND-Bier - und einer neuen Speisekarte, die – kleine aber auch größere - immer aber leckere Speisen anbietet. Die aktuelle Speise- und Getränkekarte finden Sie auf der Homepage: www.grend-kneipe.de

Eines der Gestaltungshighlight ist das „GREND-Fresco“; die komplette Decke des Thekenraums ist von dem jungen Essener Künstler Gigo Propaganda mit einem Deckengemälde gestaltet worden; local heroe meets Strassenkunst! Das von Gigo zusammen mit dem GREND entwickelte und von der Sparkasse Essen mit unterstützte Kunstwerk ist zur Eröffnung am 3.Februar 2012 der Öffentlichkeit präsentiert worden. Gigo Propaganda alias Danijel Brekalo gehört der jungen Künstlergruppe „Freiraum“ an und ist u.a. auch Mitbegründer und Akteuer des Essener Künstlerzentrums Storb 9. Im Rahmen der Kneipeneröffnung hat Gigo eine Auswahl seiner Bilder im Rahmen einer Ausstellung in den Nebenräumen im Erdgeschoss präsentiert. Weitere Infos zu Gigo auch unter: www.gigopropaganda.com

Seit 2012 veranstaltet das GREND eine Ausstellungsreihe mit jungen lokalen und regionalen Künstlern unter dem Label: "Aus der Reihe...! Kuratiert und Organisiert werden diese spannenden Kunstevents von Manfred Schmelzer.

Seit der Eröffnung von GREND-Kneipe&Bar gibt es regelmäßig Konzerte und Veranstaltungen in den Gastronomieräumen. Jeden Donnerstag ab 20.00 Uhr spielen bekannte und weniger bekannte Duos, Trios und Bands unplugged und bei freiem Eintritt unter dem Motto: Kneipe-Live! Alle aktuellen Infos und Bands auch hier auf der Internetseite des GREND: www.grend.de

GREND-Hotspot: kostenfreies W-Lan für alle Gäste unserer Kneipe und Bar. Mit Laptop und Smartphone können Besucher der Kneipe zu leckerem Kaffee, Cappucino oder anderen Getränken kostenlos im Internet surfen. Bitte zu den Öffnungszeiten an der Theke das Passwort erfragen.

Die Öffnungszeiten von Grend Kneipe&Bar sind:

Mittwochs - Samstags: ab 17.00 Uhr, Sonntags: ab 16.00 Uhr

In den Sommerferien 2015 ist die Grend-Kneipe&Bar vom 29.6. - 4.8. geschlossen

Zur weiteren Information und bei Reservierungsanfragen können Sie uns wie folgt erreichen:

Tel: 0201-85132-41
Fax: 0201-85132-50
mail: kneipe@grend.de

Betreiber von GREND-Kneipe und Bar ist die “Grend-Gastro UG". Geschäftsführerin: Adrienna Wolska


Parken direkt am GREND!

Besucher und Besucherinnen des GREND können das Parkdeck der Fa. Rewe in unmittelbarer Nähe des Grend (Einfahrt über Paßstrasse/Albertine-Badenberg-Weg) zu folgenden Zeiten nutzen:

Mo – Fr: von 18.00 – 6.00 Uhr
Sa: von 18.00 – 6.00 Uhr
Sonn- und Feiertags: ganztägig

Ihr Parkticket, dass Sie beim Einfahren auf das Rewe-Parkdeck am Automaten ziehen, können Sie während der Öffnungszeiten unserer Gastronomie sowie an den jeweiligen Abendkassen des GREND gegen eine Gebühr von 2,- € zur Ausfahrt aktivieren.

Es gibt weitere Parkmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe des Grend. Eine Übersicht der Parkmöglichen finden Sie als pdf-download unter dem Link auf der Grend-Hauptseite: "Anfahrt"



Ansprechpartner: Adrianna Wolska, Telefon: 0201/85132-41, email: kneipe@grend.de

Flyer Grend Kneipe&Bar: Download
Hier klicken für mehr Informationen: Hier geht es zur Homepage GREND - Kneipe und Bar